Jan

Autor und Schriftsteller Tom Rob Smith

Tom Rob Smith

Tom Rob Smith ist ein britischer Drehbuchautor und Schriftsteller. Er wurde 1979 in London geboren und wuchst dort als Sohn einer Schwedin und eines Engländers auf. Ausbildung in Cambridge und Italien Der Autor studierte am St. Johns College in Cambridge, wo er im Jahr 2001 seinen Abschluss machte. Er erhielt anschließend Förderung durch das Harper-Wood-Studentship […]

Was sind die Top Ten der Kinderbücher?

Die besten zehn Kinderbücher!

Antoine de Saint-Exupéry: „Der kleine Prinz“ (französische Erstauflage: 1943) Die poetische, vom Autor bebilderte Geschichte von den interplanetaren Erlebnissen des kleinen Prinzen und seiner Sehnsucht nach einer ganz besonderen Rose verzaubert seit dem Erscheinen die großen und kleinen Leser weltweit (Ab 8 Jahren; lesen auch Erwachsene) Walt Disney: „Der König der Löwen“ In dieser Buchausgabe […]

Vegane und vegetarische Kochbücher

Alke Raven Sushila Issar, Mrinal Kopecky: „Indisch vegetarisch“ Der Inhalt Der Anfang von „Indisch vegetarisch“ ist wie ein kleines Lehrbuch gestaltet: Zuerst werden die typischen Gewürze vorgestellt, indem ihre Herkunft, Herstellung, Verwendung, Wirkung und Haltbarkeit erläutert werden. Dabei erfährt der Leser viel Interessantes und Überraschendes, zum Beispiel über die dem Europäer als klassisch-indisch erscheinende Gewürzmischung […]

Angela Sirtlan: Yoga für mich

Work-out-Yoga Für ein Fitnessprogramm, wie es „Yoga für mich“ darstellt, bringt jeder Mensch seine individuellen Voraussetzungen mit. Nicht zuletzt diese Grundvoraussetzungen bestimmen, welche körperlichen Übungen gut tun und Spaß machen, und welche nicht. Wie bereits der Titel andeutet, stellt die Lehrerin für Dance, Work-out und WOYO Angela Sirtlan dem Leser Yoga in einer Form vor, […]

Stefan Zweig: Meisternovellen

Alke Raven Biographische Notizen Stefan Zweig wurde 1881 als zweiter Sohn eines wohlhabenden jüdischen Ehepaares – der Vater war Textilunternehmer, die Mutter entstammte einer Bankiersfamilie – in Wien geboren; in seiner 60 Jahre später beendeten Autobiographie „Die Welt von gestern. Erinnerungen eines Europäers“ beschrieb er sowohl die erfahrenen Restriktionen durch die Starre des damaligen Schulsystems […]

Barrington Barber – Die neue Zeichenschule

Alke Raven Barrington Barber: „Die neue Zeichenschule. Zeichnen lernen in 12 Lektionen“. Das große Talent zum Zeichnen lässt sich nicht kaufen; es wird einem geschenkt, oder eben nicht. Und doch ist das eigene Erstellen von Bildern für jeden, der noch schauen und einen Stift führen kann, ein lohnendes Hobby – die Konzentration auf die Tätigkeit […]

Welche Sonntagslektüre ist besser?

Zeitung vs. Buch – die beste Sonntagslektüre

Entspannung am arbeitsfreien Sonntag Bereits die Bibel erzählt im Schöpfungsmythos der Erde davon, dass Gott die Welt in sechs Tagen geschaffen, den siebten Tag jedoch für Ruhe und Erholung genutzt hat. Der siebte Tag der Woche, der Sonntag, gilt für die meisten Menschen als arbeitsfreier Höhepunkt des Wochenendes und wird für Ausflüge, Besuche, Hobbies und […]

Das Buch als idealer Alltagsbegleiter!

Ein Buch ist ein Freund Bücher sind ideale Begleiter im Alltag. Doch warum ist das so? Was macht Bücher so angenehm alltagstauglich? Ein Aspekt ist zweifelsohne der Unterhaltungswert, der ein gutes Buch auszeichnet. Unter den vielen verschiedenen Genres findet letztendlich jeder Bücherwurm seinen Favoriten. Der eine gruselt sich mit Vorliebe bei einem spannenden Thriller, der […]

Die schönste Urlaubslektüre!

Frauenroman oder Kurzgeschichten – die beste Urlaubslektüre

Bücher – wichtige Begleiter im Reisegepäck Ob es sich um einen sonnigen Badeurlaub am Strand, einen ruhigen und beschaulichen Aufenthalt in den Bergen, einen Wellnessurlaub oder einen winterlichen Ausflug in ein Skigebiet handelt – die Urlaubslektüre wird auf jeden Fall eingepackt. Während der freien Tage kann man die Seele baumeln lassen, den Alltag hinter sich […]

Uwe Timm und die Erfindung der Currywurst

Eine berührende Liebesgeschichte Uwe Timm hat bereits einige Bücher verfasst, die „Die Entdeckung der Currywurst“ gehört zu seinen besten. Es ist eine Liebesgeschichte, die in den letzten Apriltagen des Jahren 1945 spielt. Lena Brücker hat den Marinesoldat Hermann Bremer bei einem Bombenalarm in Hamburg kennengelernt. Bremer ist auf dem Weg zurück an die Front, doch […]